Hier finden Sie die letzten Meldungen von meiner Facebookseite.

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

22.10.20

Die Klimaliste stellt Anträge, die längst von der Verwaltung bearbeitet werden. Beispielsweise die Erhöhung der Parkgebühren. Nur um im Nachhinein die Ergebnisse der Verwaltungsvorlage, zum Erfolg der Klimaliste umzudeuten. Fakt ist: Eine Vorlage zu Parkgebühren ist längst für Anfang 2021 vorgesehen. ... Was bereits mehrfach im Fachausschuss angekündigt wurde.

Offensichtlich möchte die Klimaliste darüber hinaus auch auf eine Beteiligung der Öffentlichkeit, wie im Konzept der Verwaltung vorgesehen, verzichten.

ratsinfo.erlangen.de/vo0050.php?__kvonr=2134592

twitter.com/c_lehrmann/status/1319203644869402626?s=21
... Zeig mehrZeig weniger

Die Klimaliste stellt Anträge, die längst von der Verwaltung bearbeitet werden. Beispielsweise die Erhöhung der Parkgebühren. Nur um im Nachhinein die Ergebnisse der Verwaltungsvorlage, zum Erfolg der Klimaliste umzudeuten. Fakt ist: Eine Vorlage zu Parkgebühren ist längst für Anfang 2021 vorgesehen. ... Was bereits mehrfach im Fachausschuss angekündigt wurde.

Offensichtlich möchte die Klimaliste darüber hinaus auch auf eine Beteiligung der Öffentlichkeit, wie im Konzept der Verwaltung vorgesehen, verzichten.

https://ratsinfo.erlangen.de/vo0050.php?__kvonr=2134592

https://twitter.com/c_lehrmann/status/1319203644869402626?s=21

16.10.20

Einweihung des neuen Frühförderstandortes der Lebenshilfe Erlangen in Bruck (Goerdelerstraße 21).

Herzlichen Glückwunsch zu den neuen Räumlichkeiten.

Mit: Alexandra Wunderlich, Elske Preuß
... Zeig mehrZeig weniger

Einweihung des neuen Frühförderstandortes der Lebenshilfe Erlangen in Bruck (Goerdelerstraße 21).

Herzlichen Glückwunsch zu den neuen Räumlichkeiten. 

Mit: Alexandra Wunderlich, Elske PreußImage attachmentImage attachment

14.10.20

Heute hatte das städtischen Marie-Therese-Gymnasium etwas zu feiern.

Die erfolgreiche Rezertifizierung von Lions Quest und die Einweihung des neuen MINT-Traktes.

In Vertretung von Florian Janik und Jörg Volleth habe ich die Glückwünsche der Stadt überbracht.
... Zeig mehrZeig weniger

12.10.20

Die SPD Erlangen schlägt Dieter Rosner für den Posten des Sozialreferenten der Stadt Erlangen vor. Nachfolgend unser Statement für die Erlanger Nachrichten in voller Länge:

—-

In einem Auswahlverfahren, an dem alle Fraktionen und Gruppierungen im Erlanger Stadtrat vertreten waren, hat sich Dieter Rosner als geeigneter Kandidat präsentiert. Seine Vorstellung war überzeugend. Herr Rosner bringt für die Position des Sozialreferenten die notwendige Erfahrung aus seiner Tätigkeit bei der Stadt Nürnberg mit.

Es ist in vielen Städten gute Tradition, dass die größeren Fraktionen das Vorschlagsrecht für die Besetzung von Referaten erhalten. Gemäß der Kooperationsvereinbarung zwischen CSU und SPD steht in Erlangen für das Sozialreferat das Vorschlagsrecht der SPD zu. Ähnlich verhält es sich mit dem Vorschlagsrecht für das Umweltreferat. Hier hat die Grüne Liste das Vorschlagsrecht. Wir gehen davon aus, dass die großen Fraktionen dem jeweiligen Vorschlag zur Stellenbesetzung folgen werden.

Nachdem Herr Rosner die notwendigen persönlichen Voraussetzungen wie die fachliche Qualifikation und nötige Erfahrung mitbringt ist er für uns grundsätzlich wählbar. Dass Herr Rosner mit Frau Pfister, der Fraktionsvorsitzenden der SPD Fraktion, verheiratet ist, stellt dabei keinen formalen Hinderungsgrund dar. Die Berücksichtigung dieser Tatsache bei der Auswahl des Kandidaten obliegt der SPD.

Wir sind sicher, dass mit Herrn Rosner ein geeigneter Kandidat gefunden wurde, der auch den notwendigen Gestaltungswillen für das Sozialreferat mitbringt. Die Arbeit eines berufsmäßigen Stadtrates hat in der Zusammenarbeit mit den gewählten Stadträten überparteilich zu erfolgen. Wir gehen davon aus, dass Herr Rosner dem gerecht wird.

Am Montag, den 12.10.2020, wird sich der Kandidat Herr Rosner in der CSU-Stadtratsfraktion nochmal ausführlich vorstellen und den Stadträten der CSU Fraktion Rede und Antwort stehen.
—-
... Zeig mehrZeig weniger

30.09.20

Traurig.Am Montagnachmittag, gegen 16:15 Uhr kam es in Fürth
aus noch nicht geklärter Ursache im Bereich Theresienstraße zum Unfall eines Streifenwagens mit einem VW-Bus, welcher in Richtung Bahnhof fuhr. Durch die Wucht des Aufpralls kippte der VW-Bus auf die Seite und kam auf der Fahrerseite zum Liegen. Es gab drei Verletzte, die ins Krankenhaus transportiert wurden.

Am Rande der Unfallstelle äußerten mehrere Passanten gegenüber den Einsatzkräften in teils befremdlicher Weise ihren Unmut über die Absperrmaßnahmen und unter anderem darüber, dass sie den Kreuzungsbereich nicht direkt durch die Unfallstelle queren können.
Während der Unfallaufnahme betrat zudem ein 27-jähriger Mann die Unfallstelle und begann die Rettungsmaßnahmen mit seinem Smartphone zu filmen.

Nachdem er von einem Polizeibeamten aufgefordert wurde die Unfallstelle zu verlassen und das Filmen einzustellen, griff er den Beamten an und würgte ihn.

Daraufhin musste er mit körperlicher Gewalt zu Boden gebracht und vorläufig festgenommen werden.

Schaulustige und Gaffer erschweren unsere Arbeit und behindern die Rettungskräfte bei der Versorgung von Verletzten. Mit Handyvideos einer Unfallstelle leistet ihr keine Hilfe, sondern ergötzt euch am Leid anderer Personen.
Außerdem macht ihr euch sogar noch strafbar!

www.polizei.bayern.de/mittelfranken/news/presse/aktuell/index.html/319461
... Zeig mehrZeig weniger

Traurig.

25.09.20

Mit Alexandra Breun zurück an der Grundschule. Was, warum und wie? Lest selbst: ... Zeig mehrZeig weniger

23.09.20

Neugierig?
Hier gibt es die Broschüre als PDF:

www.erlangen.de/PortalData/1/Resources/030_leben_in_er/dokumente/amt_50/Broschuere_gut_beraten_-_...
... Zeig mehrZeig weniger

Neugierig?
Hier gibt es die Broschüre als PDF:

https://www.erlangen.de/PortalData/1/Resources/030_leben_in_er/dokumente/amt_50/Broschuere_gut_beraten_-_guenstig_leben.pdf

23.09.20

Heute ein interessanter SGA:

ratsinfo.erlangen.de/si0057.php?__ksinr=2114431

Entwicklung der Arbeitslosigkeit
Unterkünfte für Asylsuchende
Taxigutschein für Senioren
u.V.m.
... Zeig mehrZeig weniger

Heute ein interessanter SGA:

https://ratsinfo.erlangen.de/si0057.php?__ksinr=2114431

Entwicklung der Arbeitslosigkeit
Unterkünfte für Asylsuchende
Taxigutschein für Senioren
u.V.m.

19.09.20

Gemeinsam mit Alexandra Wunderlich habe ich heute auf dem Heimweg von der Bezirksvorstandssitzung einen Zwischenstopp beim Landratsamt Neustadt a.d. Aisch gemacht. Dort sind Windwalzen auf dem Dach montiert.

Letzte Woche hat der Bauausschuss beschlossen, auch in Erlangen Windwalzen auf dem Rathausdach zu installieren.
... Zeig mehrZeig weniger

19.09.20

Ruth Bader Ginsburg

„Fight for the things that you care about, but do it in a way that will lead others to join you.“

RIP
... Zeig mehrZeig weniger

Ruth Bader Ginsburg

„Fight for the things that you care about, but do it in a way that will lead others to join you.“

RIP

05.09.20

In Leipzig werden Polizeibeamte attackiert, weil sie die rechtmäßige Räumung eines Hauses durchsetzen. Parteien der politische Mitte schweigen dazu. Wieder andere solidarisieren sich mit den Hausbesetzern und deren Aktionen.

Das Gewalt kein Mittel der politischen Auseinandersetzung ist, sollte demokratischer Grundkonsens sein. Auch und besonders keine Gewalt gegen Polizisten.
... Zeig mehrZeig weniger

In Leipzig werden Polizeibeamte attackiert, weil sie die rechtmäßige Räumung eines Hauses durchsetzen. Parteien der politische Mitte schweigen dazu. Wieder andere solidarisieren sich mit den Hausbesetzern und deren Aktionen. 

Das Gewalt kein Mittel der politischen Auseinandersetzung ist, sollte demokratischer Grundkonsens sein. Auch und besonders keine Gewalt gegen Polizisten.

31.08.20

Ein Blick in den Blickpunkt lohnt immer.Unser neuer Blickpunkt "September 2020" ist online
bit.ly/32GO9NF
... Zeig mehrZeig weniger

Ein Blick in den Blickpunkt lohnt immer.

19.08.20

Interessantes Papier des Arbeitskreis Juristen Niederbayern zu einem sehr aktuellen Thema. ... Zeig mehrZeig weniger

mehr laden